0711/79482300
info@fomt.info

CMD - Aufbaumodul 1 - Münster

Veranstalter: Fortbildungsinstitut Münster an der Timmermeisterschule

Veranstaltungsort:
FIM an der Timmermeister Schule
Sentruper Straße 157-161
48149 Münster

Kursbeschreibung

Craniomandibuläre Region - Klinische Muster und Management spezifischer Krankheitsbilder

Mit dem Aufbaumodul 1 wird die Verbindung zwischen Theorie und Praxis der Craniomandibulären Dysfunktion, aufbauend auf dem Grundlagenmodul, weiter intensiviert.
Sie erfahren, welche Rolle Tinnitus und Körperhaltung bei CMD spielen und weshalb der Bruxismus (Zähne knirschen) nicht mit manualtherapeutischen Techniken erfolgreich zu therapieren ist. Weiterhin erhalten Sie Einblick in aktuelle Erkenntnisse der Schmerzphysiologie und lernen neue Untersuchungs- und Behandlungsansätze kennen, die sich für die evidenzbasierte Therapie von chronischen CMD als wirksam erwiesen haben.
Mit wichtigen Assessments erfassen Sie zudem psychosoziale Risiken, die eine CMD auslösen oder zumindest erhalten können. Die gezielte Kommunikation und Motivation für die notwendige Edukation innerhalb der Therapie wird geübt. 

In den vielen praktischen Anteilen vernetzen Sie bisheriges und neu erworbenes Wissen für eine umfassende und langfristig erfolgreiche CMD-Therapie. Anhand klinischer Beispiele wird das vielseitige physiotherapeutische Management bei Patienten mit einer CMD dargestellt.

Inhalte des Kurses

  • CMD und Tinnitus
  • Zusammenhang von CMD und der Körperhaltung
  • Grundlegende Schmerzphysiologie
  • Chronische Schmerzmechanismen am Kiefergelenk
  • CMD und Bruxismus
  • Psychosoziale Faktoren im Kontext der CMD
  • Patienten-Kommunikation und Motivation
  • Spezifische Selbstübungen bei CMD
  • Interdisziplinäre klinische Behandlungsbeispiele

Voraussetzung: Absolvierung des Grundlagenmoduls (oder gleichwertige CMD-Ausbildung auf Anfrage)

Zeitplan

22.11.2019 - 23.11.2019
jeweils 09.00 - 18.00 Uhr



Kosten

€ 230,- inkl. Farbskript



Hier findest Du die AGB des Veranstalters.