0711/79482300
info@fomt.info

Manuelle Therapie inkl. KGG-Zertifikat - München - Warteliste

Veranstalter: Heimerer Akademie

Veranstaltungsort:
Heimerer Akademie
Bayerstraße 73
80335 München

Kursbeschreibung

Die von allen Krankenkassen anerkannte Zertifikatsfortbildung der FOMT umfasst insgesamt 315 Unterrichtseinheiten (315 Fortbildungspunkte). Hinzu kommen Prüfungsvorbereitungskurs (35 UE/ 35 FP) und Prüfung. Der Kursaufbau folgt strukturiert anatomischen, biomechanischen und pathologischen Zusammenhängen. Wichtige Inhalte verschiedener manualtherapeutischer Ansätze (Maitland, Kaltenborn, Cyriax, McKenzie, Mulligan, Osteopathie, etc.) werden in eine konzeptübergreifende Weiterbildung integriert.

Die FOMT setzt neueste Erkenntnisse der Anatomie, Biomechanik, Neurophysiologie, Trainingswissenschaften und anderen physiotherapeutischen und medizinischen Grundlagenwissenschaften in ihren Kursen praxisnah um. Die Teilnehmer/innen lernen konzeptunabhängig fundierte theoretische und praktische manualtherapeutische Inhalte. Der Lehrplan beinhaltet aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse (Evidence Based Medicine) verknüpft mit langjährigen eigenen Erfahrungen der Lehrer durch Praxisarbeit am Patienten.

Inhalte des Kurses

Grundlegender Inhalt der Fortbildung ist es, für jedes Gelenk und jeden Funktionsbereich eine strukturierte Befunderhebung durchzuführen. Die Teilnehmer lernen, differentialdiagnostisch relevante Pathologien und klinische Muster zu erkennen, um eine adäquate Therapie einzuleiten (Clinical Reasoning). Nur durch gute Kenntnisse von Pathologien und deren Untersuchung kann der Therapeut schnell und effektiv eine Behandlung beginnen, die zur Zufriedenheit des Patienten führt.
In den einzelnen Modulen werden manuelle Techniken gezeigt (artikulär, muskulär, neural, faszial), die zur optimalen Behandlung von Schmerzzuständen sowie Funktionsstörungen des Bewegungsapparates genutzt werden können. Darüber hinaus werden Nervenmobilisationen, Triggerpunkt-, Faszienbehandlung sowie Querfriktionen, Funktionsmassagen und weitere Techniken in den Therapieaufbau integriert. Die Anleitung des Patienten zu einem Eigenprogramm mit Automobilisation und Autostabilisation ist ein weiterer Bestandteil der Ausbildung.

Die ca. zweijährige Weiterbildung gliedert sich in zehn Module und die Zertifikatsprüfung. Ein weiteres Modul (Prüfungsvorbereitung) kann freiwillig belegt werden und ist nicht in der Gesamtkursgebühr beinhaltet.
Die Abschlussprüfung besteht aus einem schriftlichen und einem praktischen/mündlichen Teil. Im Verlauf der Weiterbildung ist zudem ein Fallbericht zu erstellen, der Teil der praktischen/mündlichen Prüfung ist. 
Zu beachten ist: nach Richtlinien der Vdek darf die Prüfung frühestens 24 Monate und spätestens 4 Jahre nach Beginn der Weiterbildung abgelegt werden.
Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat "Manuelle Therapie".
Ein zusätzliches Zertifikat "KG-Gerät - Gerätegestützte Krankengymnastik" wird nach Ableistung der erforderlichen 40 Unterrichtseinheiten (Modul 3) ausgehändigt. 
Das erworbene KGG-Zertifikat ist zur Verlängerung der KddR-Rückenschullehrerlizenz anerkannt.
Die Weiterbildung entspricht den Anforderungen der Anlage 3 zu den Rahmenempfehlungen nach § 125 Abs. 1 SGB V.
Zugangsvoraussetzung: abgeschlossene Ausbildung Physiotherapeut/-in

HIER findest Du zur detaillierteren Information den Download zur Ausschreibung mit Referenten, Publikationen, Kursgliederung und Unterrichtszeiten. 

Zeitplan

April 2019 - April 2021


 Kurs 01: Grundlagen der Manuellen Therapie / KGG 1      11.04. - 14.04.2019 
 Kurs 02: Manuelle Therapie Hüfte / Beckenring / KGG 2     24.06. - 26.06.2019
 Kurs 03: Manuelle Therapie Lendenwirbelsäule / KGG 3  04.09. - 07.09.2019
 Kurs 04: Manuelle Therapie Brustwirbelsäule  24.01. - 26.01.2020
 Kurs 05: Manuelle Therapie Halswirbelsäule / Kiefer  19.02. - 23.02.2020
 Kurs 06: Manuelle Therapie Schultergürtel  23.04. - 26.04.2020
 Kurs 07: Manuelle Therapie Ellenbogen  05.06. - 07.06.2020
 Kurs 08: Manuelle Therapie Hand  11.09. - 13.09.2020
 Kurs 09: Manuelle Therapie Knie  27.11. - 29.11.2020
 Kurs 10: Manuelle Therapie Fuß  29.01. - 31.01.2021
 (Prüfungsvorbereitung  25.03. - 28.03.2021)
 Prüfung Manuelle Therapie  23.04. - 24.04.2021

Kosten

  • Kurs 1-10 und Prüfung: € 3.680,- inkl. Farbskript (exkl. Buch). 
    Eine modulweise Zahlung pro Kurs ist möglich, Ratenzahlungsplan liegt der Rechnung bei.
  • Hinzu kommt die Pflichtlektüre: "Praxis der medizinischen Trainingstherapie" Band 1 (Diemer/Sutor). Dieses Buch wird Dir in Modul 1 ausgeteilt und muss abgenommen werden. Du erhälst hierfür eine zusätzliche Rechnung über € 99,99 direkt von der FOMT. Das Buch ist nicht in der Gesamtgebühr enthalten!
  • Empfohlene Lektüre: "Praxis der medizinischen Trainingstherapie" Band 2 (Diemer/Sutor). Das Buch kann über unseren Shop bestellt werden.
  • Zzgl. freiwilliger Kurs Prüfungsvorbereitung: € 385,- (nicht in Gesamtkursgebühr enthalten, Anmeldung zu diesem Kurs ist separat erforderlich)


Hier findest Du die AGB des Veranstalters.