0711/79482300
info@fomt.info

03.04.2019

8. Berliner Knorpelsymposium am 10./11. Mai!

Liebe Kolleginnen und Kollegen

am 10. und 11. Mai 2019 könnt Ihr im Humboldt Carré in Berlin auf national und international renommierte Knorpelspezialisten treffen, die die aktuellen Konzepte zur Behandlung von Knorpelschäden vorstellen werden.
Die Behandlung von Knorpelschäden beschäftigt in der Praxis Ärzte genauso wie Physiotherapeuten. Deshalb richtet sich diese Veranstaltung besonders an diese beiden Berufsgruppen.

Auch aus dem FOMT-Team wird ein Redner dabei sein:
Frank Diemer.
Am Freitag mit dem Thema "Wissenschaftliche Evidenz zur Nachbehandlung nach Knorpeltherapie" und am Samstag zu "Krafttraining beim Knorpelpatienten – Grad zwischen Überlastung und biopositivem Wachstumsreiz".

Wer Euch noch mit welchen Themen erwartet könnt Ihr dem FLYER entnehmen.
HIER erhaltet Ihr weitere umfassende Infos.

Bis zum 9.4. könnt Ihr Euch noch zu vergünstigten Konditionen anmelden!
Wir würden uns freuen, Euch in Berlin zu sehen! 
Gebt gerne die Infos zum Symposium auch über viele Kanäle an andere weiter!

Frank Diemer ist am 15. September am Ulmkolleg mit dem Kurs: Knorpelrehabilitation. Wer es also nicht nach Berlin schafft, kann sich im Herbst mit dem Knorpel beschäftigen und sich hier anmelden:

KNORPELREHABILITATION

Viele Grüße von Eurem FOMT-Team



>>weitere News