0711/79482300
info@fomt.info

Dr. med. Alexander Schopp

Facharzt für Orthopädie
Arzt für Manuelle Medizin

Beruflicher Werdegang

Im Jahre 2006 erfolgte der Beginn der manualtherapeutischen Ausbildung bei der MWE – Dr. Karl Sell-Gesellschaft in Isny, im Jahre 2009 wurde die manualtherapeutische Ausbildung mit der Prüfung erfolgreich abgeschlossen. Dr. Alexander Schopp besitzt die ärztliche Zusatzbezeichnung "Manuelle Medizin".

Seit Mitte 2008 erfolgte zunächst vertretungsweise, seit 2009 fest als ärztlicher Leiter die Ausbildung im orthopädischen Fachunterricht und als Prüfer in der Kursreihe "Manuelle Therapie der VPT". Seit 2012 ist Dr. Alexander Schopp als ärztlicher Prüfer in der Weiterbildung Manuelle Therapie für die FOMT tätig.

Dr. Alexander Schopp ist operativer Oberarzt am Klinikum in Worms, Abteilung für Orthopädie und Kinderorthopädie. Klinischer Tätigkeitsschwerpunkt ist im Bereich der konservativen Orthopädie die Manuelle Therapie und Kinderorthopädie, im operativen Bereich die Primärendoprothetik Hüft- & Kniegelenk, die Arthroskopie von Schulter und Kniegelenk sowie Fußoperationen.

Für die FOMT

Ärztlicher Prüfer für Manuelle Therapie